Jung, kreativ, experimentierfreudig

Steffen von der Tann (Winzer) und Margarete Schauner (kreativer Kopf) vom Weingut von der Tann in Iphofen

"Wein soll vor allem Spaß machen und die Möglichkeit bieten Neues zu entdecken." 

Steffen von der Tann

       Unter diesem Leitspruch l(i)eben wir Wein jetzt schon in der dritten Generation am Fuße des Schwanbergs auf unserem Weingut in Iphofen. Wir, das sind Steffen von der Tann (Winzer und Ruhepol) und Margarete Schauner (Neig'schmeggde und kreativer Kopf); gemeinsam stehen wir mit viel Freude an unserer Arbeit im Weinberg und im Keller. Wir versuchen unsere Leidenschaft für den Wein und unsere fränkische Heimat auf Flaschen zu ziehen und an Sie weiterzugeben. Junge fränkische Weine aus Iphofen, die unkompliziert sind und einfach nur glücklich machen sollen stellen wir mit viel Experimentierfreude her und entdecken dabei unsere Heimat und den Wein Jahr für Jahr wieder neu. Kein Jahrgang schmeckt wie der vorherige, bei uns kommt das jeweilige Jahr ins Glas. Kommen Sie mit, schenken Sie sich ein Glas Wein ein und genießen Sie das fränkische Lebensgefühl.

     Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Entdecken unseres Weinguts, unserer Lagen und Weine. Wenn Sie neugierig geworden sind freuen uns Sie auch einmal persönlich auf unserem Weingut in Iphofen bei einer Weinprobe, Weinwanderung mit dem Winzer durch unsere Weinberge oder auch bei einer unserer Veranstaltungen begrüßen und kennen lernen zu dürfen!

 

Steffen von der Tann & Margarete Schauner 


Urkunde Eichelmann 2019 Weingut von der Tann

Die Lieblingsweine unserer Kunden