Weinberg und Keller - Boden, Rebe, Winzer

Zum Wohl! Margarete Schauner und Steffen von der Tann genießen ein Glas Müller Thurgau am historischen Weinberg in Iphofen

         Zwei Aspekte, die jeden Wein bestimmen sind der Winzer und die Natur. Das Fundament unserer  Weine bietet dabei unsere Heimat Iphofen, mit ihrem fränkischem Gipskeuperboden am Rande des Steigerwalds, der unseren Weinen seine fruchtige Note gibt. Wir setzen auf einen möglichst schonenden Umgang mit Boden, Rebe und Trauben - im Weinberg wie im Keller - und bringen so viel  Leidenschaft und Kreativität wie wir nur können mit in die Arbeit, um unsere  Weiß- , Rosé- und Rotweine zu einem Spiegel von unserem Lebensgefühl zu machen. Auf 2,5 ha bauen wir junge, unkomplizierte fränkische Weine ohne viel Schnickschnack aus - Boden, Rebe, Winzer. Eine Symbiose, die begeistert! 

Weinprobe und Weinverkostung

     Wollen Sie uns, das Weingut und unsere Weine etwas näher kennen lernen? Das können Sie bei einer Weinprobe mit oder ohne fränkische Brotzeit und mit oder ohne Weinbergs- und Weingutsführung nach Absprache direkt bei uns auf dem Hof. Kontaktieren Sie uns.  Oder kommen Sie zu unseren Öffnungszeiten für eine Weinverkostung vorbei.

 

                                                                                                             Wir freuen uns auf Sie!

Neugierig geworden? Schauen Sie doch mal in unseren Online Shop!